Eliane Rausch, erster Fall

 

buch1ISBN Nummer: 978-3-906120-19-5

Eliane Rausch, deren Vater, Anwalt in der Region Zürich, viel zu früh an einem tragischen Unfall verstarb, verfolgt hartnäckig ihren Traum einmal Richterin zu werden. Nach abgeschlossenem Jurastudium tritt sie ihr Praktikum als Auditorin am Bezirksgericht in Zürich an. Bezirksrichter Dr. Grünenfelder, der sie vom ersten Augenblick an begeistert, involviert sie in die gerichtliche Aufarbeitung einer Klage, ihrem ersten Fall. Ein polnisch-schweizerischer Doppelbürger, Janko Kaminski, klagt gegen seinen ehemaligen Arbeitgeber in Oerlikon, der ihm sein Geschäft in Polen ruiniert haben soll. Ein spannender Abtausch von Klage und Widerklage der packend in die Abgründe der internationalen Geschäftswelt blicken lässt.

Dieses Buch ist ein Roman. Handlungen und Personen lehnen sich teilweise an erlebte Ereignisse an, teilweise sind sie, wie auch die Namen der beschriebenen Personen und die Orte des Geschehens, frei erfunden.

Kurt Früh
Riedacherstrasse 22
8173 Neerach

Telefon: +41 44 885 81 30
Email: info@kurtfrueh.ch
Website: www.kurtfrueh.ch

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzbestimmungen Annehmen